Jahrestagung der Herrnhuter Missionshilfe

Niesky, 14. Juni 2019 - 16. Juni 2019

Bei der Jahrestagung 2018 in Saalburg-Ebersdorf/Thür.

Die Herrnhuter Missionshilfe lädt ihre Mitglieder, Freundinnen und Freunde zu ihrer 13. Jahrestagung ein. Diese Tagung, innerhalb deren die von der Satzung vorgeschriebene Mitgliederversammlung abgehalten wird (Samstag 10 bis 16 Uhr), findet statt vom 14. bis 16. Juni 2019, und zwar erstmals in der Brüdergemeine Niesky (bei Görlitz). Die Tagung steht unter dem Thema »Bis an die Enden der Welt - Die Herrnhuter Missionshilfe als Teil der weltweiten Brüder-Unität«. Sie ermöglicht ein erstmaliges wie auch ein vertiefendes Kennenlernen der Arbeit der Herrnhuter Mission. Als Gäste werden die Direktorin und der Leiter der Finanzen vom Förderzentrum der Brüder-Unität auf dem Sternberg (Palästina) erwartet: Ranya Karam und Wael Aboudi. Zwei Vorträge befassen sich mit der Lage der Yup'ik in Alaska und der Inuit in Labrador. Weitere Informationen und Anmeldebogen hier. Anmeldeschluss ist der 1. Mai 2019. Kosten: 100 Euro pro Person im Doppelzimmer mit Vollpension inkl. Tagungsgebühr.