Mittwoch, 11. Dezember 2019

Aktuelle Zahlen zu HIV/Aids

In den vergangenen Jahren konnte die Weltgemeinschaft wichtige Erfolge in der Prävention und bei der Behandlung von HIV/Aids erzielen. Es stehen aber noch gewaltige Herausforderungen vor vielen Ländern, bis die Epidemie in gemeinsamer Anstrengung überwunden ist. Wie jedes Jahr veröffentlicht UNAIDS Angaben zum aktuellen Stand der globalen HIV-Epidemie. Das Aktionsbündnis gegen AIDS, in dem auch die Herrnhuter Missionshilfe mitwirkt, hat die Angaben in Kurzform ins Deutsche übersetzt. Siehe hier. Im Jahr 2018 lebten weltweit 37.9 Millionen Menschen mit HIV/Aids. 24,5 Millionen Menschen erhalten derzeit eine antiretrovirale Therapie. 1,7 Millionen Menschen wurden 2018 neu mit HIV infiziert. 770 000 Menschen starben 2018 an AIDS-bedingten Krankheiten.