Freitag, 28. Juni 2019

Ausstellung: »Jørgens Reise«

Im großen Schwesternhaus der UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Christiansfeld (DK) können gleich zwei Ausstellungen angeschaut werden. Erstens gibt es das Museum der Brüdergemeine (OG), in dem die Geschichte der Stadt und der Brüdergemeine erzählt wird und das ethnographische Kostbarkeiten aus der ganzen Welt zeigt, die im Zusammenhang mit der Herrnhuter Mission stehen. Und dann gibt es das »Christiansfeld Center« (EG), in dem diverse Ausstellungen zu Themen rund um die Stadt einander abwechseln. Im »Christiansfeld Center« ist vom 21. Juni 2019 bis 26. Januar 2020 eine Sonderausstellung mit dem Titel »Jørgens Reise« zu sehen. Sie macht in eindrücklichen Texten und Bildern mit dem globalen Lebenswerk von Jørgen Bøytler, Missionar, Pfarrer, Unitätsdirektor und derzeit Geschäftsführer des Unitätsvorstandes, vertraut.