Samstag, 3. November 2018

Bewerbungsfrist verlängert

Das Ökumenische Freiwilligenprogramm der EMS

Die »Evangelische Mission in Solidarität« (EMS) teilt mit, dass die Bewerbungsfrist für einen Freiwilligendienst im Ausland - beginnend im August/September 2019 - verlängert wurde (siehe hier). Bis zum 15. November 2018 können sich junge Menschen noch für einen solchen Dienst bewerben. Das Das »Ökumenische Freiwilligenprogramm« der EMS bietet jungen Menschen zwischen 18 und 28 Jahren die Möglichkeit, sich für 6 bis 10 Monate in sozialen Einrichtungen im Ausland zu engagieren. Es ist als Lerndienst konzipiert und möchte engagierte und interessierte junge Menschen für globale Zusammenhänge und Gerechtigkeitsfragen sensibilisieren. Es bietet Einsatzmöglichkeiten z. Zt. in sieben Ländern: in Ghana, Südafrika, Indien, Indonesien, Japan, Jordanien und Südkorea - in ganz unterschiedlichen Arbeitsbereichen. Zur Bewerbung hier.