Mittwoch, 12. September 2018

Buch über die BG in Lettland

Gundars Ceipe, Pfarrer und Leiter der Herrnhuter Arbeit in Lettland, hat schon vor Jahren eine Dissertation verfasst, die sich mit der Geschichte der Brüdergemeine in Lettland und deren Auswirkungen auf die gesamte lettische Gesellschaft im 18. und 19. Jahrhundert befasst. Jetzt konnte diese Arbeit, die bisher nur in Lettisch erhältlich war, endlich auch in Englisch erscheinen. Sie ist damit für eine größere Leserschaft zugänglich. Das Buch trägt den Titel: »Blessings of the hidden seed - birth...Weiterlesen ...


Mittwoch, 12. September 2018

»Moravian Mission Summit«

Das »Board of World Mission« der Brüdergemeine in Nordamerika lädt Jugendliche, Erwachsene, Seniorinnen und Senioren zu einem großen Event ein, genannt »Moravian Mission Summit«. Stattfinden soll dieser Event am 21. Oktober 2018 in den Räumen der »First Moravian Church of Dover/OH«. Ziel des Events ist das Entfachen von Begeisterung für die Mission und die Weitergabe von Informationen über Mitwirkungs-möglichkeiten bei der Mission. Viel Prominenz aus der Brüdergemeine wird bei den...Weiterlesen ...


Samstag, 8. September 2018

Beschlüsse und Erklärungen

Die Beschlüsse und Erklärungen der Synode der Europäisch-Festländischen Provinz der Brüder-Unität 2018 sind an die Mitglieder der Synode sowie an deren Gemeinden, Einrichtungen und Werke verschickt worden und damit in Kraft getreten. Die Texte stehen in Deutsch und Niederländisch zur Verfügung. Gleich der erste Beschluss befasst sich mit den Missionsgesellschaften.Weiterlesen ...


Donnerstag, 6. September 2018

Buch von Bischöfin Kay Ward

Kay Ward (USA), eine von derzeit fünf Bischöfinnen in der weltweiten Brüder-Unität, hat ein kleines Buch verfasst. Es hat 120 Seiten und trägt den Titel »Park Benches«. Die Autorin erzählt Geschichten aus ihrem Leben und leitet diese jeweils mit Psalmen ein. Sie schreibt: »Das Erlebte brachte mich zum Lachen oder zum Weinen. Manchmal zerriss es mich fast, immer ließ es mich innehalten und aufmerken. Jede Geschichte ist eine Segensgeschichte, weil sie mich daran erinnert, dass Gott in den...Weiterlesen ...


Mittwoch, 5. September 2018

Waldschultage in Lettland

Jan Amos Komenský (»Comenius«, 1592-1670), der wohl bedeutendste europäische Schulreformer in der Mitte des 17. Jahrhunderts und einer der großen Bischöfe der Alten Brüder-Unität, Verfechter des Prinzips der Anschaulichkeit im Schulunterricht, hätte seine helle Freude an den Unterstufenkindern aus der »Christian-David-Schule« bei Madona in Lettland gehabt, die in der ersten September-Woche 2018 zum Unterricht in den Wald gingen. Wald gibt es in diesem lettischen Bezirk, einer der...Weiterlesen ...