Freitag, 24. August 2018

Rogelio Zacarias zur Lage

Rogelio Zacarias, Pfarrer der Brüdergemeine in Musawas, einer Mayangna-Gemeinde, schreibt zur Lage der Nation. »Herzliche Grüße allen! Wenn ich die Situation hier bei uns in der "Autonomen Region Atlantik Nord" analysiere, dann stelle ich fest, diese ist eine Kopie der Situation am Pazifik. Präsident Daniel Ortega hat versucht, die katholischen Bischöfe, die sich an die Seite der Regimekritiker stellen, zu verunglimpfen. Einige Mayangnas gehorchten der Regierung und sie distanzieren...Weiterlesen ...


Montag, 20. August 2018

Ordinationen in der D. R. Kongo

Wie Jørgen Boytler (DK), der Geschäftsführer des Unity Board, kürzlich mitteilte, hat am 29. Juli 2018 Bischof Ezechiel Yona (Westprovinz der Brüdergemeine in Tansania) eine Reihe von neuen Theologen in der D. R. Kongo ordiniert. Der Festgottesdienst fand in Kobero an der Grenze zwischen D. R. Kongo und Burundi statt. Die Arbeit der Brüdergemeine in der D. R. Kongo begann offiziell 2005. Seit 2010 geschieht sie im Status einer selbständigen Unitätsprovinz. Heute gibt es etwa 20.000 Mitglieder...Weiterlesen ...


Donnerstag, 16. August 2018

Second-Hand-Laden wird 30

Die »Brødremenighedens Danske Mission« (BDM), die dänische Schwesterorganisation der Herrnhuter Missionshilfe, finanziert einen Teil ihrer Arbeit mit den Einnahmen von derzeit fünf ehrenamtlich betriebenen Second-Hand-Läden. Einer dieser Läden mit Namen »Lusangi Genbrug« befindet sich in Nederby auf der kleinen norddänischen Insel Fur. Dieser konnte kürzlich sein 30-jähriges Bestehen feiern. Zum Jubiläum trafen sich Menschen aller Altersgruppen - Gäste und Mitarbeiter - zu einem frohen Fest....Weiterlesen ...


Mittwoch, 15. August 2018

Kardinal Brenes gibt Interview

Kardinal Leopoldo Brenes (Managua) hat am 13. August 2018 dem St. Galler »Tagblatt« ein Interview zur momentanen Lage in Nikaragua gegeben. Download hier. Der Geistliche leitet seit den Straßenkämpfen von April bis Juni 2018 die Vermittlerkommission zwischen der FSLN-Regierung von Daniel Ortega und der Opposition, die Neuwahlen und eine Demokratisierung fordert. In dem Konflikt starben - je nach Quelle - 200 bis 450 Menschen, die meisten durch die Polizei und Paramilitärs. In dem Interview...Weiterlesen ...


Dienstag, 14. August 2018

Zwei Bischofseinsegnungen

An zwei aufeinander folgenden Sonntagen fanden in Winston-Salem/NC jeweils Bischofseinsegnungen statt. Zunächst wurde am 10. Juni 2018 in der »Trinity Moravian Church« Carol Foltz zur vierten Bischöfin in der weltweiten Brüder-Unität sowie zur ersten Bischöfin aus der nordamerikanischen Südprovinz eingesegnet. Dann empfing Tom Shelton in der »Friedberg Moravian Church« den Segen für dieses wichtige, weltweite Amt. Beide kennen sich seit ihrer Jugendzeit. Einen längeren Bericht über die...Weiterlesen ...