Dienstag, 24. September 2013

Fürbitte für Friedensbemühungen

Margaret Wilde aus der Brüdergemeine »Prince of Peace« (Friedefürst) in Miami/Florida, hat die weltweite Brüder-Unität aufgerufen, für einen Erfolg der gegenwärtigen, vielfältigen Friedensbemühungen in Nahost (Syrien, Irak, Palästina-Israel) zu beten. Ausgehend von Jes. 43,19 und Luk. 13,54 schreibt sie: »Vieles ist gegenwärtig anders als sonst ... Manchmal hat es den Anschein als wolle Gott den Mächtigen dieser Welt einen neuen Handlungsweg weisen ... Wir wissen nicht, ob die...Weiterlesen ...


Samstag, 21. September 2013

Begegnungsreise nach Lettland

Die Herrnhuter Missionshilfe hat beschlossen, dass es 2014 eine zweite Begegnungsreise geben soll. Zusätzlich zu der Reise nach Nikaragua und Costa Rica (Infos hier) wird zu einer Reise nach Lettland eingeladen. Termin: 6. bis 13./14. September 2014. Die Reise steht unter Leitung von Andreas Tasche, Herrnhut. Jeweils zwei Tage sollen mit den Lehrenden und Lernenden an der »Christian-David-Schule« der Brüdergemeine bei Madona, in der Gegend von Cesis, in der Gegend von Ungurmuiza (Orellen)...Weiterlesen ...


Donnerstag, 19. September 2013

Regierung bestätigt Landtitel

Die Regierung von Honduras hat nach langjährigen juristischen Auseinandersetzungen - immer wieder begleitet von massiven Protesten - Anfang September 2013 die Landrechte von fünf indigenen Miskito-Familien endgültig anerkannt. Die zuerkannten Gebiete liegen an der Grenze zu Nikaragua. Norvin Goff, ein hochrangiger Vertreter der Miskitos, meinte: »Die Bestätigung des Rechtes der Miskitos auf das Land ihrer Vorfahren ist ein historischer Schritt; darüber hinaus ein Meilenstein für alle indigenen...Weiterlesen ...


Freitag, 13. September 2013

Das Schicksal der Missionskinder

Nach mehrjährigen Forschungen und umfangreicher Quellensichtung - vor allem im Archiv in Herrnhut - zum Schicksal der ca. 2000 »Missionskinder« veröffentlicht Hans-Beat Motel (Königsfeld), langjähriges Mitglied der Direktion der Brüder-Unität und langjähriger Vorsitzender der Herrnhuter Missionshilfe, das Ergebnis seiner Studien in einem Buch mit dem Titel »Mama, mein Herz geht kaputt«. Das Buch (180 Seiten; 18,00 Euro zzgl. Porto) ist bei der Herrnhuter...Weiterlesen ...


Dienstag, 10. September 2013

Ein Kindergarten für Ovia Ollo

Surinam: Für die Kinder aus Ovia Ollo und Umgebung gibt es einen Kindergarten, erst der zweite in der Region Marowijne. Der Bau des Kindergartens, der von 15 Kindern im Alter zwischen zwei und vier Jahren besucht wird, gehörte zum Programm »Basic Education Suriname«, das die Zeister Missionsgesellschaft, die niederländische Schwester-Organisation der Herrnhuter Missionshilfe, unterstützt. Bisher stand es in der Region Marowijne schlecht um die frühkindliche Förderung, was u....Weiterlesen ...