Samstag, 30. April 2016

Reformation, Mission, Eine Welt

Ende April 2016 war Jürgen Reichel, Generalsekretär der »Evangelischen Mission in Solidarität« (EMS), zu Gast im Augustinerkloster in Erfurt. Dort hielt er einen Vortrag zum Thema »Reformation, Mission und die Eine Welt«. In unserem deutschen Sprachgebrauch hat das Wort »Mission« immer noch einen unguten Klang. Die Gründe dafür sind historisch bedingt. In Zeiten der Kolonialherrschaften war das Christentum als Religion zu stark mit den Herrschenden identifiziert. Doch betrachtet man die...Weiterlesen ...


Samstag, 30. April 2016

Jahrbuch 2016 »Zuflucht Europa«

Kaum etwas bewegt Öffentlichkeit und Kirchen derzeit so intensiv – und zum Teil heftig kontrovers – wie das Thema Flüchtlinge. Das soeben vom »Evangelischen Missionswerk in Deutschland« herausgegebene »Jahrbuch Mission 2016« mit dem Untertitel »Wenn aus Fremden Nachbarn werden« plädiert für eine differenzierte Betrachtungsweise und die Wahrnehmung der damit verbundenen Chancen. Die anfänglich ausgerufene Willkommenskultur ist inzwischen einer gewissen Ernüchterung gewichen. Diejenigen, die...Weiterlesen ...


Donnerstag, 28. April 2016

MCF hat neuen Vorsitzenden

Zum neuen Vorsitzenden des Vorstandes der »Moravian Church Foundation« wurde kürzlich Graham R. Kerslake gewählt. Der Kanadier hatte in diesem Gremium bisher als Vertreter der amerikanischen Unitätsregion mitgearbeitet. Sein Vorgänger, Johan Stam aus den Niederlanden, musste den Vorstandsvorsitz aus beruflichen Gründen abgeben. Über die Zusammensetzung des Vorstandes sowie das finanzielle Engagement der Stiftung entscheidet die aller sieben Jahre - das nächste Mal im August 2016 auf Jamaika -...Weiterlesen ...


Mittwoch, 27. April 2016

G20-Präsidentschaft nutzen

Am 1. Dezember 2016 übernimmt Deutschland die G20-Präsidentschaft. Dann soll die Agenda für den G20-Gipfel im Juli 2017 in Hamburg verkündet werden. Schon im Frühsommer 2017 treffen sich die G20-Finanzminister in Baden-Baden. Das Bündnis »erlassjahr.de - Entwicklung braucht Entschuldung« plant Aktionen, die darauf abzielen, dass endlich von der Völkergemeinschaft ein faires Staaten-Insolvenzverfahren eingeführt wird. Warum das nötig ist, beschreibt Oliver Joseph, Wirtschaftsminister von...Weiterlesen ...


Mittwoch, 27. April 2016

Zugang zu HIV-Medikament

Das »Aktionsbündnis gegen AIDS«, in dem auch die Herrnhuter Missionshilfe mitarbeitet, begrüßt die Vereinbarung zwischen der Pharmafirma »ViiV Healthcare« und dem »Medicines Patentpool« zur geographischen Erweiterung der Lizenz für das HIV-Medikament »Dolutegravir«. Menschen in Ländern mit geringem Einkommen werden davon besonders profitieren. »Dolutegravir« ist ein Medikament, das von der WHO sowohl für die Ersttherapie als auch für bereits vorbehandelte Personen empfohlen wird. Es benötigt...Weiterlesen ...


Treffer 1 bis 5 von 13
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-13 Nächste > Letzte >>