Dienstag, 3. November 2015

fragen - durchblicken - handeln

Das »Deutsche Institut für ärztliche Mission« (Difäm) in Tübingen hat nach dem großen Erfolg einer vorangegangenen, ähnlichen Aktion eine neue Handy-Aktion mit dem Titel »fragen - durchblicken - handeln« gestartet. Es bittet um die Einsendung gebrauchter Handys, um auf diese Weise zu vermeiden, dass die in Handys enthaltenen Rohstoffe dem Wirtschaftskreislauf entzogen werden. Die eingeschickten Handys werden von zertifizierten Fachfirmen umweltgerecht recycelt, z. T. auch datensicher repariert...Weiterlesen ...


Treffer 11 bis 11 von 11
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-11 Nächste > Letzte >>