Montag, 31. August 2015

Angebote von "erlassjahr.de"

Das Aktionsbündnis »erlassjahr.de - Entwicklung braucht Entschuldung«, in dem seit langem auch die Herrnhuter Missionshilfe mitarbeitet, weist auf folgende Angebote hin. Ende August 2015 erschien der »Entschuldungskurier« Nr. 16 u. a. mit Beiträgen zum UN-Prozess für ein Staaten-Insolvenzverfahren, zum IWF-Katastrophen-Hilfsfonds und zur jüngsten UN-Konferenz zur Entwicklungsfinanzierung - Download hier. Die nächste Mitträgerversammlung des Bündnisses wird am 30./31. Oktober 2015 in Eisenach...Weiterlesen ...


Sonntag, 30. August 2015

Bald Umzug nach Nikaragua

Am 30. August 2015 hielt im badischen Ichenheim Pfarrer Ulrich Epperlein (67), Initiator vielfältiger Partnerschafts-Kontakte zwischen der Brüdergemeine in Nikaragua und Gemeinden in Deutschland, seine letzte Predigt. Er und seine Ehefrau Olga Susana de Martinez (63) wollen ab Januar 2016 ihren Ruhestand bei den Mayangnas in Nikaragua verbringen und sich dort um diverse Projekte, unter anderem um ein Schulgründungsprojekt in Musawas, kümmern. Von 1984 bis 2002 - vor seiner Zeit in Baden - war...Weiterlesen ...


Dienstag, 25. August 2015

Neuer Lettland-Rundbrief

Der Verein »Lettlandhilfe e. V.« hat einen neuen Rundbrief über seine Aktivitäten u. a. in der »Christian-David-Schule« bei Madona veröffentlicht. Der Brief ist als Download erhältlich - siehe hier. In einem Bericht über das Leben an der Schule heißt es: »Wir hatten in diesem Sommer eine Hochzeit. Am 20. Juni 2015 gaben sich zwei Mitglieder unserer Schulgemeinschaft das Jawort und feierten in der Schule zusammen mit vielen Freunden. Natürlich haben wir im Sommer auch fleißig gearbeitet. Zum...Weiterlesen ...


Mittwoch, 19. August 2015

Elke-Dieterich-Blog startet heute

Vor sechs Jahren reiste Elke Dieterich nach Kontaktaufnahme mit der Herrnhuter Missionshilfe zum ersten Mal nach Tansania. Sieben Monate lang arbeitete sie ab August 2009 als Beraterin auf Zeit in einem Projekt der tansanischen Brüdergemeine für 200 Waisen und anderweitig bedürftige Kinder in Dar es Salaam. Sie beriet und coachte das Projektteam, so dass es nach Bewältigung der Startschwierigkeiten gelang, das Projekt zu initiieren. In den letzten Jahren hatte sie regelmäßigen Kontakt zur...Weiterlesen ...


Freitag, 14. August 2015

Vereinte Nationen weiter uneins

In einem dritten Treffen des entsprechenden Ad-hoc-Komitees haben die Vereinten Nationen sich in New York bislang noch nicht auf ein Verfahren für die geordnete Insolvenz von Staaten einigen können. Darauf weist in seinem Rundbrief von August 2015 das Aktionsbündnis »erlassjahr.de - Entwicklung braucht Entschuldung« hin, dem seit vielen Jahren auch die Herrnhuter Missionshilfe angehört. Lediglich »Prinzipien für die Restrukturierung von Staatsschulden« seien verabschiedet worden. Diese seien...Weiterlesen ...


Treffer 1 bis 5 von 8
<< Erste < Vorherige 1-5 6-8 Nächste > Letzte >>