Montag, 12. Januar 2015

Die zwei Gelegenheiten nutzen

Die Initiativen »erlassjahr.de – Entwicklung braucht Entschuldung« und »Aktionsbündnis gegen AIDS« haben dazu aufgerufen, die zwei wichtigsten internationalen Konferenzen, die im Jahre 2015 in Deutschland stattfinden, zu nutzen, um mit Kreativität und Nachdruck auf die jeweiligen entwicklungspolitische Anliegen aufmerksam zu machen. Große öffentliche Aufmerksamkeit werden einerseits der G7-Finanzgipfel vom 27. bis 29. Mai 2015 im Dresdener Stadtschloss, andererseits das Treffen der...Weiterlesen ...


Donnerstag, 8. Januar 2015

Christsein angesichts des Islam

Aus aktuellem Anlass weist das Evangelische Missionswerk in Deutschland (EMW), in dem auch die Herrnhuter Brüdergemeine Mitglied ist, auf eine Arbeitshilfe für Gemeinden hin. Um der behaupteten »Islamisierung des Abendlandes« gut gerüstet entgegenzutreten und für die Begegnung und den Dialog mit Muslimen auf verschiedenen Ebenen zu werben, ist ein Glaubenskurs nützlich, den das EMW bereits im Jahr 2009 veröffentlicht hat. »Christsein angesichts des Islam« heißt eine 136-seitige Broschüre, die...Weiterlesen ...


Dienstag, 6. Januar 2015

Beute aus Afrika zurückgeben!

Deutschland muss menschliche Gebeine und Kriegsbeute aus Kamerun, Togo, Tansania und Ruanda zurückgeben. Diese Auffassung vertritt das internationale Kampagnenbündnis »No Humboldt 21« in einer Pressemeldung vom 17. Dezember 2014 - Download hier. Nach der Weigerung des Präsidenten der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, im Rahmen einer Podiumsdiskussion oder eines Radiointerviews mit afrikanischen und Schwarzen Expertinnen und Experten über das Humboldt-Forum zu diskutieren, hat das...Weiterlesen ...


Treffer 6 bis 8 von 8
<< Erste < Vorherige 1-5 6-8 Nächste > Letzte >>