Freitag, 7. November 2014

Erwachsene lernen lesen

Der Analphabetismus stellt im Binnenland von Surinam ein großes Problem dar. Viele Erwachsene können gar nicht oder nur sehr schlecht lesen, schreiben und rechnen. Als sie vor Jahren zur Schule gingen, herrschte Bürgerkrieg, der den Lehrbetrieb immer wieder beeinträchtigte bzw. total unterbrach. Wer nicht lesen, schreiben und rechnen kann, hat es oft schwer, ein geregeltes Einkommen zu erzielen. Darum organisiert die Brüdergemeine in Surinam jetzt Alphabetisierungskurse für Erwachsene. Für den...Weiterlesen ...


Dienstag, 4. November 2014

EMS-Vollversammlung 2014

50 Kirchenleitende aus zehn Ländern sind vom 4. bis 8. November 2014 zu Gast in Arnoldshain, wo die diesjährige Vollversammlung der »Evangelischen Mission in Solidarität« (EMS) stattfindet. Pressemeldung hier. Die neuen EMS-Gremien haben sich vorgenommen, die Beteiligung von jungen Menschen an den Programmen zu erhöhen. Der internationale Austausch ist unser Markenzeichen. Ein Missionswerk wie die EMS bietet die besten Bedingungen dafür, dass junge Leute zueinander finden. »Angesichts...Weiterlesen ...


Montag, 3. November 2014

Hoffnung im Kampf gegen Ebola

Im westafrikanischen Liberia zeigt die Ebola-Hilfe nach Einschätzung der Missionsärztin Gisela Schneider inzwischen Wirkung. »Die Zeit, in der die Menschen am Straßenrand lagen und starben, ist glücklicherweise vorbei«, sagte die Leiterin des »Deutschen Instituts für Ärztliche Mission« (Difäm) dem Evangelischen Pressedienst (epd) in der Hauptstadt Monrovia. Dennoch könne bei der Ebola-Epidemie von Entwarnung noch längst keine Rede sein. Gisela Schneider beobachtet aber einen Stimmungsumschwung...Weiterlesen ...


Treffer 11 bis 13 von 13
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-13 Nächste > Letzte >>