Dienstag, 24. Mai 2016

Sternberg-Jahresbericht 2015

Transport von Jugendlichen zum beruflichen Trainingszentrum

Den 20-seitigen Jahresbericht 2015 des Förderzentrums der weltweiten Brüder-Unität auf dem Sternberg, verfasst von dessen Direktorin Ghada Naser, finden Sie hier. Der Bericht enthält neben einem längeren Textteil eine Reihe von Bildern und Erfolgsgeschichten in jeder Programmeinheit (»Success Story of N. N.«) sowie einige Grafiken bzw. Statistiken, u. a. zur Struktur des gegenwärtigen Personals, zu den zuletzt anwesenden Freiwilligen sowie zu den wichtigsten Sponsoren. Auch das neue Organigramm des Förderzentrums kann dem Bericht entnommen werden. Die Zahl der Betreuten ist wieder ein Stück weit angestiegen dank neuer Ideen bei deren Transport. Als Höhepunkte des Jahres werden die Kontakte zu anderen Behinderteneinrichtungen (u. a. »Elim Home in Südafrika«) und zum »Zinzendorf-Gymnasium Herrnhut« bezeichnet.