Donnerstag, 21. Januar 2016

Königsfeld hilft Isoko-Waisen

Waisenkinderprojekt in Isoko, Besuch von Luise Schiewe

Alljährlich in der Adventszeit wird in den Zinzendorf-schulen der Brüder-Unität in Königsfeld/Schw. für konkrete Missionsaufgaben gesammelt. Am 18. Dezember 2015 kamen insgesamt 1.467,68 Euro für die Waisenkinder der Brüdergemeine in Isoko (Tansania, Südprovinz) zusammen. 471,18 Euro stammen aus einer Kollekte, die in den Klassen 5 bis 7 eingesammelt wurde; die restlichen 996,50 Euro aus einer Körbchensammlung während der Weihnachtsfeier der Mitarbeitenden. Zusammen mit zwei weiteren Sammlungen (für ein Projekt in Uganda sowie für die Betreuung und Unterbringung unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge im Schwarzwald-Baar-Kreis) war es den Zinzendorfschulen damit am letzten Schultag des Jahres 2015 möglich, 2.533,84 Euro für verschiedene karitative Aufgaben aufzubringen. Großartig! Danke!