Dienstag, 25. August 2015

Neuer Lettland-Rundbrief

Hochzeit an der "Christian-David-Schule"

Der Verein »Lettlandhilfe e. V.« hat einen neuen Rundbrief über seine Aktivitäten u. a. in der »Christian-David-Schule« bei Madona veröffentlicht. Der Brief ist als Download erhältlich - siehe hier. In einem Bericht über das Leben an der Schule heißt es: »Wir hatten in diesem Sommer eine Hochzeit. Am 20. Juni 2015 gaben sich zwei Mitglieder unserer Schulgemeinschaft das Jawort und feierten in der Schule zusammen mit vielen Freunden. Natürlich haben wir im Sommer auch fleißig gearbeitet. Zum einen wurde im Landschulheim in Grostona renoviert. Zum anderen hat die Schule begonnen, zwei neu erworbene alte Häuser in der Nähe der Schule zu nutzen. Dort wirtschaften wir mit sechs Jungbullen und zwei Ziegen. Durch den Zuwachs an Vieh wird mehr Heu benötigt. So haben wir in zwei Gruppen in Grostona und in Kalna Heu gemacht. Im Juli verließen drei Freiwillige die Schule nach einem Jahr Freiwilligenarbeit und kehrten nach Deutschland zurück.«