Mittwoch, 21. Januar 2015

Finanz-Tipps aus Westindien-Ost

Elisa G. Hodge, Schatzmeisterin aus Westindien-Ost

Im Newsletter der Unitätsprovinz Westindien-Ost von Januar 2015 findet sich auf der Seite 7 ein Beitrag von Elisa G. Hodge (Foto), Schatzmeisterin der weitläufigen Provinz. In dem Beitrag - Download hier - gibt sie praktische Tipps für die Finanzverwaltung in Regionalbehörden, Werken und Gemeinden. Ihre Ausführungen sind in vier Hauptabschnitte untergliedert: 1. Strategische Planung; 2. Budgetierung; 3. Verantwortlichkeit und Rechenschaftspflicht; 4. Kommunikation und Diskussion. Sie schreibt im Eingangsteil: »Wenn wir als Kirche die anstehenden Herausforderungen meistern wollen, dann müssen wir bei der Verwaltung unserer finanziellen Ressourcen an die Zukunft denken. Wir müssen aufhören, Dinge nur darum zu tun, weil wir sie auch früher schon getan haben«. Im Schlussteil verweist sie auf das überall vorhandene kreative Potential der Gemeindeglieder beim Sparen sowie beim Fundraising.