Montag, 10. November 2014

CBM evaluiert auf dem Sternberg

Katharina Pfoertner von der CBM auf dem Sternberg

Die »Christoffel-Blindenmission« (CBM) hat in der Vergangenheit mehrfach bestimmte Projekte des Förderzentrums der weltweiten Brüder-Unität auf dem Sternberg (Palästina) gefördert, zuletzt das »Community Work Program«, die so genannte Dorfarbeit. In der Mitte einer Förderperiode machte Katharina Pfoertner vom 3. bis 6. November 2014 einen Besuch in der Einrichtung, um die dort geschehende Arbeit zu evaluieren. Auch in den Dörfern der Umgebung war der Gast unterwegs. Er führte Gespräche mit staatlichen und kommunalen Partnern der Einrichtung sowie mit anderen Trägern von Sozialarbeit. Zum Ende des Besuches gab es auf dem Sternberg im Saal des neuen Beruflichen Förderzentrums ein Treffen mit diversen Unterstützern der Einrichtung sowie mit einigen Mitarbeitenden zur Auswertung der Evaluierung. Mehr Infos und Bilder hier.