Montag, 26. Mai 2014

Fachtagung des BMW in Berlin

Jubiläumslogo des BMW

Das »Berliner Missionswerk« (BMW) lädt vom 5. bis 7. September 2014 zu einer Fachtagung nach Berlin ein. Tagungsort ist das Hermann-Ehlers-Haus, Tagungshaus des Kirchenkreises Berlin-Reinickendorf, Alt-Wittenau 71, 13437 Berlin. Die Tagungskosten – ohne Übernachtung – betragen 20 Euro. Die Tagung steht unter dem Thema: »Die politische Verantwortung von Christen und Kirchen in ihrem jeweiligen gesellschaftlichen Kontext«. Als Referenten bzw. Gesprächspartner werden viele prominente Gäste vor allem aus Südafrika und Tansania erwartet. Einzelheiten zum Tagungsprogramm gibt es hier. Im Einladungsschreiben heißt es: »Wir wollen fragen, was Christen und Kirchen in Hinsicht auf das politische System, die soziale Situation, die ethnische und religiöse Vielfalt in den jeweiligen Ländern leisten können und wie sie ihr Engagement begründen. Dabei wollen wir auch auf die belastenden Traditionen eingehen, die die Ausübung politischer Verantwortung verhindert haben: der pietistische Heilsindividualismus, der Gehorsam gegenüber der Obrigkeit als von Gott gegeben, die statische Zwei-Reiche- Lehre mit ihrer Trennung von Geistlichem und Weltlichem, von Kirche und Politik.«. Die Konferenz mit den afrikanischen Partnerkirchen des BMW findet statt im Rahmen des aktuellen Jahresthemas der Reformationsdekade »Reformation und Politik«.