Montag, 31. März 2014

Deutsch-Estnisches Jugendcamp

Bibelarbeit bei einer Deutsch-Estnischen Jugendfreizeit

Die 21. und letzte Ausgabe des »Kleinen Moraven«, des Jugendbriefes der Herrnhuter Brüdergemeine, von Februar 2014 berichtet u. a. über eine Deutsch-Estnisches Jugendfreizeit im Sommer 2013. Zehn Tage lang waren 24 Jugendliche aus beiden Ländern zu thematischen und kulturellen Einheiten, Andachten, Ausflügen, Spaß und Spiel sowie gutem Essen beieinander, wobei Sprachbarrieren allmählich verschwanden. Andrea Becker schreibt: »Es wurden Grenzen überwunden, Glauben geteilt, Vorurteile abgebaut, Meinungen ausgetauscht, Fragen beantwortet, Freundschaften gefunden«. Auch zwei überschwängliche estnische Stimmen (»The best camp I've ever been to«) finden sich in dem Heft – Download hier. In Zukunft soll es eine digitale Version des Jugendbriefes geben: http://derkleinemorave.wordpress.com/