Montag, 3. März 2014

Konzert erbrachte 675 Euro

Der Chor "Kontrapunkt" aus Ulm singt für eine bessere Welt.

Ein Benefizkonzert mit dem Chor »Kontrapunkt« aus Ulm am 22. Februar 2014 in Bad Boll erbrachte 675 Euro, die fast vollständig dem Projekt »Erneuerbare Energien für Ibaba« zugute kommen werden. Das Konzert unter dem Motto »KA-PI-PO-TA-LI-TIK – Lieder über Geld, Macht und Würde« hatte wegen Renovierungsarbeiten aus dem Kirchensaal im Kurhaus Bad Boll in den großen Saal der Evangelischen Akademie Bad Boll verlegt werden müssen, was die Begeisterung der 55 Zuhörerinnen und Zuhörer sowie auch der Chormitglieder nicht minderte. Letztere verzichteten sowohl auf ein Auftrittshonorar als auch auf die Erstattung ihrer Reisekosten. Die Brüdergemeine Bad Boll übernahm die Saalmiete. Herzlichen Dank allen, die zum Erlös beigetragen haben.