Mittwoch, 18. Dezember 2013

Einladung zu einem Kongress

Abstimmung bei der 10. ÖRK-Vollversammlung 2013 in Busan

»Wir wollen über die praktischen Konsequenzen für das ökumenische und interreligiöse Miteinander bei uns und in der Zusammenarbeit mit den Partnerkirchen beraten«, erklärte Christoph Anders, Direktor des »Evangelischen Missionswerkes in Deutschland« (EMW), in seiner Einladung zu einem Kongress, der das ökumenische Dokument »Christliches Zeugnis in einer multireligiösen Welt« zum Thema haben wird. Er forderte einen zügigen Rezeptionsprozess des wichtigen Dokumentes in den Kirchen und Werken. Nachdem das EMW sich bereits mehrmals federführend mit dem nun auch von der 10. ÖRK-Vollversammlung angenommenen Dokument befasst hat, veranstaltet der Dachverband nun mit dem katholischen Missionswerk »missio« vom 27. bis 28. August 2014 einen Kongress in Berlin. Einladung zum Kongress hier. Wortlaut des Dokumentes hier.