Dienstag, 29. Oktober 2013

Königsfeld meets Sternberg

Mitarbeitende der Zinzendorf-Schulen in Königsfeld vor dem Zinzendorfhaus auf dem Sternberg

Im Rahmen einer mehrtägigen Nahost-Reise besuchte eine 13köpfige Gruppe aus Königsfeld i. Schw., die sich überwiegend aus Lehrerinnen und Lehrern der dortigen Zinzendorfschulen zusammensetzte, am 28. Oktober 2013 das Förderzentrum der Brüder-Unität auf dem Sternberg (bei Ramallah). Die Gruppe wurde von Hans-Beat-Motel, Pfarrer i. R. und langjähriges Mitglied der Direktion der Brüder-Unität, geleitet. Fast alle Besucherinnen und Besucher weilten erstmals auf dem Sternberg. In einem Kurzbericht zeigten sie sich beeindruckt von der Arbeit, die im Förderzentrum geschieht, sowie von der Freundlichkeit aller Menschen, denen man begegnete. Im Förderzentrum nahm sich dessen Direktorin, Ghada Naser, viel Zeit für die Gruppe. Sie erzählte von Vergangenheit und Gegenwart des Zentrums, von den Chancen und Problemen der Förderarbeit sowie vom Leben der Menschen in Palästina. Vor einem Gang über das Einrichtungsgelände wurde ein Film gezeigt, der alle Zweige der Förderarbeit vorstellte.