Dienstag, 20. Februar 2018

Tagung zum christlichen Zeugnis

Erfahrungen und Impulse für einen ökumenischen Weg

»Zwischenstation«, so ist eine ökumenische Halbtags-Veranstaltung überschrieben, die am Donnerstag, dem 15. März 2018, um 14 Uhr im Tagungshotel »Erbacher Hof« in Mainz beginnt. Es wird zurückgeblickt auf die Stationen des Rezeptionsprozesses des Dokumentes »Christliches Zeugnis in einer multireligiösen Welt« und es werden Erfahrungen ausgetauscht. Zugleich soll es darum gehen, bestehende und zukünftige Herausforderungen bezüglich Mission und Dialog in einer multireligiösen Welt in den Blick zu nehmen. Dr. Ertuğrul Şahin von Goethe-Universität Frankfurt am Main wird eine muslimische Sicht auf das Dokument präsentieren. In einem ökumenischen Gottesdienst in der Karmeliterkirche wird für das Erreichte gedankt. Veranstalter ist u. a. das Evangelische Missionswerk in Deutschland. Zum Tagungsflyer hier.