Mittwoch, 14. Februar 2018

Festgottesdienst in Bluefields

Das Innere der Hauptkirche der Brüdergemeine in Bluefields

Ein kurzes Video ermöglicht das Miterleben eines Festgottesdienstes in der Hauptkirche der Brüdergemeine in Bluefields (Nikaragua) im Gedenken an die im Jahre 1987 endlich erlangte Autonomie der Region »Costa Caribe Sur«. Download hier. Nikaragua besteht heute aus 15 spanisch geprägten Verwaltungsbezirken im Westen sowie zwei autonomen Regionen (mit anderer Geschichte und anderer Kultur) an der Atlantikküste im Osten. Die Brüdergemeine gibt es fast nur in den beiden autonomen Regionen »Costa Caribe Norte« mit der Hauptstadt Bilwi (Puerto Cabezas), indigen geprägt, sowie »Costa Caribe Sur« mit der Hauptstadt Bluefields, kreolisch geprägt. Einige tausend Mitglieder der Brüdergemeine leben auch in der Hauptstadt Managua.