Dienstag, 12. Dezember 2017

Statistische Angaben zu Tansania

10.000 Biogas-Anlagen für den ländlichen Raum

Laut Weltbank wird Tansania sein für 2017 mit 7,1% beziffertes Wirtschaftswachstums-Ziel zwar nicht erreichen, ist aber mit 6,6% das derzeit erfolgreichste Land Ostafrikas und steht in Gesamt-Afrika an dritter Stelle. + + Die nachgewiesenen Erdgasvorräte Tansanias liegen bei 1,6 Billionen m³, davon befinden sich 1,3 Bill. m³ unter dem Meeresboden. Ungefähr die Hälfte des Erdgases wird derzeit verstromt. + + Seit Erlangung der Unabhängigkeit ging die bewaldete Fläche in Tansania um 50% zurück. Jährlich werden etwa 1.250 Hektar Baumbestand zu Holzkohle verarbeitet. + + Die tansanische Energie-Agentur für ländliche Regionen (REA) förderte mit norwegischer Hilfe den Bau von 10.000 individuellen Biogas-Anlagen, die mit dem Dung von Rindern betrieben werden. Die Besitzer erhalten 25% Zuschuss zu den Baukosten von etwa 600 Euro.